„Frieden beginnt mit einem Lächeln“

❝ Lächle fünfmal am Tag einen Menschen zu, dem du gar nicht zulächeln willst: Tue es um des Friedens willen.❞

Dieses Zitat ist von Mutter Teresa. In der so unruhigen, heutigen Welt, ist es wichtig Ruhe und Frieden zu bewahren. Durch das Lächeln wirkt und ist man nach Außen und Innen fröhlich. Und wenn alle fröhlich mit einem Lächeln durch die Welt gehen und nicht wütend oder einen ärgerlichen Blick zeigen, kann so der Krieg ein wenig verhindert und der Frieden in die Arme genommen werden. 

ANNA


Wie ich dazu kam, Gedichte zu schreiben, und warum es mir so Spaß macht, lest Ihr auf der folgender Seite. ➡️

nächste Termine:

Kunst hält Wache – Landsberg am Lech
18. – 28. Juni 2020

Übersicht meiner Auftritte … ☛

MEINE GEDICHTE

aus dem Buch „spiegeldei“

Nedendei läuft die mir nedenbessen ein Spiegeldei bordei … (☛ weiterlesen) 

MEINE BÜCHER



Dein Gedicht  //  Namen  //  spiegeldei  //  Lachen geht immer

Gedichtbände von Anna Münkel
2014 – 2020